Allgemein

Folgekurs für Sanis

By 6. Oktober 2018 August 8th, 2020 No Comments

Selbstschutz im Dienst gegen Pöbeleien und Übergriffe auf Rettungskräfte. Thomas Draganski leitet diesen Aufbaukurs unterstützt von  Jenny Köthe. So gab es Tipps und einfache Techniken für den leider immer häufiger vorkommenden Fall, daß die Sanis vom DRK in bedrohliche oder gefährliche Situationen kommen. Teilnehmer und Trainer waren sich einig: nächstes Jahr gerne wieder! “Bei so einer motivierten Truppe komme ich gerne wieder”, so Thomas am Ende der Einheit. Hier der Bericht auf der DRK-Homepage.